#TOA30 | 30 Jahre Trebur Open Air

29. - 31. Juli 2022

30 JAHRE
TREBUR OPEN AIR!

30 Jahre TOA, das sind: 30 Jahre Herzblut,  Freundschaften & liebe zur Musik! 

Als 1993 alles anfing, hat bestimmt kein Mensch daran gedacht, welch wundervoller Samen dort in Trebur gepflanzt wurde – wir sind ihnen heute auf ewig dankbar dafür! So unzählig viele Menschen sind in den letzten drei Jahrzehnten mit dem Festival in Berührung gekommen – ob als Gast, Crew-Mitglied oder sonst irgendeine Weise.

Das gemeinsam Erlebte hat uns geprägt und nicht nur das Festival, sondern auch uns zusammen wachsen lassen. Wenn wir daran denken, wird uns verdammt warm ums Herz! Für diese besonderen Momente, Menschen, Musiker*innen und wundervollen Freundschaften machen wir den Bumms Jahr für Jahr aufs Neue. Aus genau diesem Grund freuen wir uns auch auf nichts mehr, als bald wieder mit allen gemeinsam in der Sonne zu tanzen und ausgelassen das Leben zu genießen. !

TOA.zip AFTERMOVIE

JUGEND

Das Trebur Open Air ist ein Projekt der Kinder- und Jugendförderung der Gemeinde Trebur. Mit dem Festival wollen wir nicht nur Kultur in den ländlichen Raum bringen, sondern vor allem auch, dass Jugendliche sich daran aktiv beteiligen können.

NACHWUCHS

In unserem Programm wollen wir auch Nachwuchskünstler:innen einen Platz bieten. Wir unterstützen aktiv die Newcomer-Szene und freuen uns besonders über regionale Durchstarter:innen auf unseren Bühnen!

GEMEINSCHAFTEN

Das TOA ist nur so stark wie Crew & Freunde! Wir sind überzeugt davon, dass Festivals und Kultur auf lange Sicht nur gemeinsam funktionieren. Wir setzen uns daher für eine starke, nachhaltige und bunte Festivallandschaft in Hessen und ganz Deutschland ein.